Home / Bartpflege Ratgeber / Bartpflege Produkte

Bartpflege Produkte

Bartpflege Produkte

 

Alle Informationen zu den richtigen Bartpflege Produkte für den Bart

Nicht nur das Haar des Mannes braucht Pflege, um kräftig zu bleiben und gesund zu wachsen, auch der Bart sieht einfach besser aus, wenn er täglich gepflegt wird. Für die Bartpflege und das Styling benötigen Sie die richtigen Bartpflege Produkte. Dazu gehören, ein Shampoo, ein Bartöl, eine Bartbürste, Bartwichse und einen Bartkamm.

Bartpflege Produkte – Ein mildes Shampoo zum Waschen

Ihre Bartpflege beginnt mit dem Waschen. Am besten reinigen Sie den Bart täglich, um Talg und Schmutz sowie die Rückstände der Bartpflege Produkte zu entfernen. Als Shampoo für die Bartpflege eignet sich ein mildes Haarshampoo aus der Drogerie – oder noch besser: ein spezielles Bartshampoo.

Bartpflege Produkte

Shampoos, die für fettige Haare entwickelt wurden, sind ungeeignet, da sie Ihre Haut zu stark austrocknen und somit unangenehmen Juckreiz begünstigen. Nach dem Waschen verwenden Sie ein sauberes Handtuch, um den Bart trocken zu topfen. Anschließend kämmen Sie den noch feuchten Bart vorsichtig nach unten, um ihn in Form zu bringen.

Bartpflege Produkte – Bartöl und Bartbürste gegen den Juckreiz

Da Sie durch das Waschen den Talg der Haut entfernt haben, eignet sich hier ein hochwertiges Bartöl. Das Bartöl ist eines der wichtigsten Bartpflege Produkte. Massieren Sie einige Tropfen Bartöl in den Bart ein. Vorsicht: Große Mengen Bartöl lassen den Bart speckig und ungepflegt wirken, was nicht das Ziel der Bartpflege sein dürfte. Damit sich das Bartöl gut im gesamten Bart verteilt, bürsten Sie ihn anschließend mit einer Bartbürste. Sie besitzt in der Regel Wildschweinborsten, welche das Bartöl aufnehmen und an die Barthaare abgeben, die noch kein Bartöl abbekommen haben. Da Ihre Haut den ganzen Tag über selbstständig Talg produziert, ist es sinnvoll, auch zwischendurch immer mal wieder zur Bartbürste zu greifen, damit sich der Talg gleichmäßig im Bart verteilt.

Weitere Bartpflege Produkte – Bartwichse und Bartkamm für Bartstyling und Feinschliff

Im Prinzip ist die reine Bartpflege an diesem Punkt schon abgeschlossen. Je länger Ihr Bart wird, desto wichtiger ist aber auch ein entsprechendes Styling, weil der Bart andernfalls ungepflegt aussieht. Für diesen Schritt der Bartpflege benötigen Sie Bartwichse. Je nachdem, für welche Bartwichse Sie sich entscheiden, besteht sie aus Lanolin und Bienenwachs oder aus Paraffinum Liquidum. Es gibt auch Bartwichse, die alle drei Inhaltsstoffe kombiniert oder neben Bienenwachs noch Gummi arabicum enthält. Um herauszufinden, welche Bartwichse die Beste ist, sollten Sie verschiedene Bartpflege Produkte ausprobieren.

Bartpflege Produkte – Die Anwendung

Die Anwendung ist aber immer gleich: Sie verteilen die Bartwichse in Ihrem Bart und zupfen ihn gleichzeitig in Form. Nachdem Sie das Styling mit der Bartwichse abgeschlossen haben, beginnen Sie mit dem letzten Schritt Ihrer Bartpflege: Mit einem Bartkamm verleihen Sie Ihrem Bart den Feinschliff. Gerade, wenn Sie einmal zu viel Bartöl oder Bartwichse verwendet haben, hilft der Bartkamm Ihnen dabei, ihn wieder aufzulockern. Kämmen Sie vorsichtig gegen den Strich und bringen Sie ihn anschließend wieder in Form.

Check Also

Bartöl

Vollbart Bartpflege

Vollbart Bartpflege     Ihr seid hier schon mal goldrichtig. Die Jungs hier haben sauber ...